Finanzplanung


image_pdfimage_print

Die systematische Planung Ihres Finanzhaushalts stärkt Ihren finanziellen Spielraum.

Sie werden erkennen, wie sich Ihr Vermögen, Ihre Liquidität (Einnahmen und Ausgaben), Ihre Steuern zukünftig entwickeln werden, und ob Ihre gegenwärtige Altersversorgung Ihren Wünschen entspricht.

Ihre bestehenden Verträge sind Basis für die Ermittlung Ihres finanziellen Ist-Zustands. Alle Angaben zu Einkommen, Steuern, Immobilien, Darlehen, Kapitalanlagen, Beteiligungen, privaten Ausgaben und Absicherungen sind wichtig und fließen in die Planung ein. Sie werden miteinander verknüpft und ergeben so ein einheitliches Bild.

Sehen wir Verbesserungschancen, werden wir Ihnen diese mitteilen und auch die Konsequenzen für Sie hochrechnen. Sie erkennen die Auswirkungen der Veränderungen und können somit auf sicherer Grundlage entscheiden, welche Maßnahmen sich für Sie zukünftig besonders gut auswirken werden.

Nur eine Finanzplanung erlaubt eine ganzheitliche Analyse Ihres Vermögens

Durch unsere Finanzplanung können wir Ihre Liquiditäts- und Vermögenssituation umfassend und übersichtlich tabellarisch und grafisch darstellen und die Entwicklung unter verschiedenen Szenarien (z.B. Inflationsrate, Kapitalverzinsung, Ereignisse wie Berufsunfähigkeit oder Tod des Mandanten) analysieren und planen. Wir können Anlage- und Finanzierungsalternativen vergleichen, Vorschläge für das Schließen von Rentenlücken erarbeiten und steuerliche Auswirkungen darstellen.

Ihre jährliche Vermögensbilanz zur Vorlage bei Ihrer Bank

Die Vermögensbilanz ist ein hervorragendes Instrument, um das Vermögen einfach und übersichtlich abzubilden.
Zusammen mit der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung, dem Pendant dazu, erhalten Sie eine schon fast perfekte Selbstauskunft für die Bank.

Muster einer Finanzplanung als PDF-Datei zum Download:

Muster-Planung